geprüfter PSK®Dentalästhetiker
Zertifiziert nach QS-Dental
Ausgezeichnet als “Aktives Mitglied” der DGÄZ
Für die Auszeichnung der "Deutschen Gesellschaft für Ästhetische Zahnheilkunde" wurde die zahntechnische Ausführung von zwei anspruchsvollen Patientenfällen fototechnisch dokumentiert und der Herstellungsverlauf beschrieben. Des weiteren mußten 8 Fortbildungen auf dem gesamten Gebiet der ästhetischen Zahnheilkunde nachgewiesen werden. Anschließend wurden die Arbeiten von der Jury der DGÄZ bewertet. Nach der erfolgreichen Prüfung wurde die hohe Qualifikation mit der untenstehenden Urkunde und der Aufnahme als “Aktives Mitglied” durch Präsident Dr.Reusch dokumentiert. In Bayern wurden bisher 3 und Bundesweit gerade mal 14 Dentallabore mit dieser Qualitätsurkunde ausgezeichnet.
Deutsche Gesellschaft Für Ästhetische Zahnheilkunde
Ausgezeichnet als “Fachlabor für Implantatprothetik”
Ausgezeichnet und geprüft als “Aktives Mitglied” der DGÄZ
Ausgezeichnet als “dental-excellence” Labor
Für die Auszeichnung der "Deutschen Gesellschaft für Ästhetische Zahnheilkunde" wurde die zahntechnische Ausführung von zwei a n s p r u c h s v o l l e n Patientenfällen fototechnisch dokumentiert und der H e r s t e l l u n g s v e r l a u f beschrieben. Des weiteren mußten 8 Fortbildungen auf dem gesamten Gebiet der ästhetischen Zahnheilkunde nachgewiesen werden. Anschließend wurden die Arbeiten von der Jury der DGÄZ bewertet. Nach der erfolgreichen Prüfung wurde die hohe Qualifikation mit der untenstehenden Urkunde und der Aufnahme als “Aktives Mitglied” durch Präsident Dr.Reusch dokumentiert. In Bayern wurden bisher 3 und Bundesweit gerade mal 14 Dentallabore mit dieser Qualitätsurkunde ausgezeichnet.
Deutsche Gesellschaft Für Ästhetische Zahnheilkunde
“Mehrfach ausgezeichnete Qualität”
Ausgezeichnung der “DGÄZ”
geprüfter PSK®Dentalästhetiker
Zertifiziert nach QS-Dental
Ausgezeichnet als “Aktives Mitglied” der DGÄZ
Für die Auszeichnung der "Deutschen Gesellschaft für Ästhetische Zahnheilkunde" wurde die zahntechnische Ausführung von zwei anspruchsvollen Patientenfällen fototechnisch dokumentiert und der Herstellungsverlauf beschrieben. Des weiteren mußten 8 Fortbildungen auf dem gesamten Gebiet der ästhetischen Zahnheilkunde nachgewiesen werden. Anschließend wurden die Arbeiten von der Jury der DGÄZ bewertet. Nach der erfolgreichen Prüfung wurde die hohe Qualifikation mit der untenstehenden Urkunde und der Aufnahme als “Aktives Mitglied” durch Präsident Dr.Reusch dokumentiert. In Bayern wurden bisher 3 und Bundesweit gerade mal 14 Dentallabore mit dieser Qualitätsurkunde ausgezeichnet.
Ausgezeichnet als “Fachlabor für Implantatprothetik
Ausgezeichnet als “dental-excellence” Labor
Ausgezeichnet und geprüft als “aktives mitglied” der DGÄZ